.
Ticket-Hotline (02861) 7038586
Sprache: deutsch: | englisch:

Romanza all’ Ungarese – Ein ungarischer Abend

09.11.17 20:00 - Ibbenbüren

Auf Einladung der "musik:landschaft westfalen" gastiert Jószef Lendvay gemeinsam mit seinem Ensemble "SoLiszti" in Ibbenbüren. Unter dem Motto "Classic meets Gypsy" kann sich das Publikum auf einen Abend voller furioser Musik mit Herz und Leidenschaft freuen.

József Lendvay & SoLiszti Salonorchester

Programm
Das Programm "Romanza all’ Ungarese" stellt eine Hommage an die geniale Musikalität der ungarischen Roma und an das ästhetische und politisch-humanistische Konzept Franz Liszts dar. Mit seinem Salonorchester "SoLiszti" tritt József Lendvay zusammen mit sechs ungarischen Vollblutmusikern in einen szenischen Dialog mit Franz Liszt, der das künstlerische und gesellschaftliche Selbstverständnis der Musiker von der Romantik bis zur Gegenwart so stark beeinflusst und verändert hat wie kaum ein anderer Komponist und Interpret. Unter anderem spielen die Musiker auch klassische Werke anderer bekannter Komponisten wie Bach und Vivaldi. Nach der Pause stehen die musikalische Genialität der ungarischen Roma und die osteuropäische Folklore im Mittelpunkt – hier begegnen sich Virtuosität und Ursprünglichkeit mit unerwarteten rhythmischen Akzenten und Übergängen von schwermütigen Phasen zu feuriger Tanzmusik. József Lendvay stammt aus einer Romafamilie und lernte das Geigespielen von seinem Vater. Seine Musik kommt aus dem Herzen und nimmt die Zuhörer emotional mit. Das begeistert auch Menschen, die sonst nicht so viel mit Klassik am Hut haben.
Location
Ibbenbüren - Bürgerhaus
Preis
Block A: € 30,00
Block B: € 20,00
Block C: € 15,00

In den Blöcken freie Sitzplatzwahl
Abendkasse zzgl. € 6,00
Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Auszubildende und Schwerbehinderte (ab einem GdB von 80%) erhalten 30 % Ermäßigung

Einlass ab 19.00 Uhr

Adresse: Bürgerhaus Ibbenbüren, Wilhelmstrasse 16, 49477 Ibbenbüren